Technischer Einsatz
[ zurück ]

PKW gegen Moped
Datum / Uhrzeit 01. Mai 2006 / 12:04 Uhr
Alarmierung: Telefonisch von Polizei Reutte
Einsatzmeldung: Nach Unfall tritt Treibstoff aus
Einsatzort: Hüttenmühle / Archbachsiedlung
Fahrzeuge / Mannschaft: LF-B / 3 Mann
Weitere Einsatzkräfte: Rettung Reutte / Polizei Reutte / ÖAMTC-Abschleppdienst
Einsatzdauer: 12:10 Uhr bis 13:10 Uhr

BERICHT:

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es im Kreuzungsbereich Hüttenmühle - Archbachsiedlung zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Moped. Dabei wurden zwei Personen unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung Reutte ins Bezirkskrankenhaus Reutte verbracht. Das Moped kam bei dem Unfall unter dem PKW zu liegen und der Treibstofftank wurde dabei beschädigt. Das Benzin wurde von uns mit Ölbindemittel aufgefangen. Nach der Bergung der Fahrzeuge durch den ÖAMTC wurde die Strasse gereinigt und mit den Ölspurtafeln gesichert. Gegen 13.10 Uhr konnten wir wieder zu unserer Halle zurückkehren.

moped001.jpg

moped002.jpg

moped003.jpg

 

BACK